VITA

Sophie_Hostettler

Name Sophie Hostettler
Geboren am 27.2.1982 in Biel/Bienne
Beruf TV-Journalistin BR
Programmleiterin / Moderatorin / Produzentin / Videojournalistin
Kontakt info(a)sophiehostettler.ch
Sprachen Deutsch, Französisch (bilingue),
Englisch (sehr gut), Spanisch (GK)
Dialekt Berndeutsch
Kinder Loa (15.8.2002)

 

BERUFSERFAHRUNG TV

ab 1.12.2016 TeleBielingue – Programmleiterin
Programmleitung und Moderation
2009 – 2016 TeleBärn – Moderatorin, Produzentin & Videojournalistin
Moderation und Produktion TalkTäglich, Moderation News, Aussenschaltungen / Duplexe News und Wahlsendungen (inkl. Grossproduktionen mit TeleZĂĽri und TeleM1), Moderation Sommertalk und Wahltalk, Berichterstattung News (Redaktion, Kamera, Schnitt, Vertonen), Realisation der Doku-Reihe Bärn Ungerirdisch, Moderation und Redaktion Sondersendungen „Menschen“, „Kampf ums letzte Wort“ und „Fokus Sommerspecial“, Kamera und Redaktion Sport Extra, Moderation und Produktion Wirtschaftsmagazin “Geld“, Redaktion JahresrĂĽckblick „Emotions“, leitende Inputerin Gerichtsverhandlungen.
2007 – 2009 Lokalfernsehen Lyss – Videojournalistin / Tutorin / Vorstand Schulung
Moderation Wochenmagazin, Realisation von TV-Beiträgen (Redaktion, Kamera, Schnitt, Vertonen), Ausbildung der Praktikanten, Weiterentwicklung des Ausbildungskonzeptes, Organisation von internen Weiterbildungen, Produktion und Realisation der Sondersendungen zum Thema Energie
2006 Lokalfernsehen Lyss – Praktikum als Videojournalistin
Selbständige Realisation von TV-Beiträgen für das wöchentliche Magazin, Mithilfe bei der Erstellung des Sendebandes als Sendeleiterin und Cutterin, Redaktion und Moderation der Serie „Geschichten aus dem Leben“

 

AUSZEICHNUNGEN

2014 Schweizer Medienpreis / SWISS PRESS AWARD
TeleBärn News: Serie “Der Jura-Konflikt”
2007 LOLA “Bester Film 2007″
Lokalfernsehen Lyss: Bericht “Einbruchschutz”
2006 LOLA “Bester Film 2006″
Lokalfernsehen Lyss: Bericht “Kompogas”

 

AUSBILDUNG

2003 – 2010 Universität Bern – BA in German Language and Literature
Germanistik (HF) / Medien- & Kommunikationswissenschaften (NF)
2002 – 2003 Handelsdiplom Bénédict School Bern
1998 – 1999 Baldwin Highschool, Wisconsin USA
Austauschjahr
1996 – 2001 Deutsches Gymnasium Biel
Matura Typus D, Neusprachen

 

WEITERBILDUNG

Bis Ende 2016 CAS Dokumentarfilm
Hochschule der KĂĽnste Bern HKB
2009 – heute TeleBärn – Diverse Weiterbildungen
Social Media Recherche (Claus Hesseling)
Workshop Recherche (Marko Langer)
Workshop Liveschaltung (Christof Lang)
Sprechausbildung (Angélique Wälchli / Claudia Progin)
Moderation (Franz Fischlin)
Interview (Matthias Lauterburg)
Storytelling (Urs Kern)
2010 RTL Journalistenschule Köln
Workshop TV-Moderation fĂĽr News und Magazine

 

EVENTMODERATION

2016 SWISS PRESS AWARD
Gesamtmoderation der Verleihung im Hotel Palace Bellevue Bern fĂĽr die Stiftung Reinhardt von Graffenried
2015 PKZ Fashion Night
Gesamtmoderation des Abends in Bern mit Fashionshows by Karina Berger und Auftritten von PKZ-Patron Olivier Burger und Styling-Ikone Luisa Rossi
2014 Swiss Green Economy Symposium SGES
Gesamtmoderation des Anlasses im Stadttheater Winterthur
SCB Gala 2014
Moderation des Galaabends im Kursaal Bern
2013 Eröffnung Gesundheitspraxis Hirslanden Bahnhof Bern
Moderation Podiumsgespräch
FIS Ski Alpin Weltcup Lenzerheide
Emmi „Jogurtpur“ Präsentation & Interview mit Dominique Gisin, Felix Neureuther & Marcel Hirscher
2012 Suisse Toy / 100 Jahre Pro Juventute
Moderation Weltrekord LEGO

Vita als PDF